Texworld
ftt - Newsletter
Veranstaltungen
Texworld Apparel Sourcing Paris
01.07.2024 - 03.07.2024
Meldung lesen
63. Dornbirn GFC Global Fibre Congr ...
11.09.2024 - 13.09.2024
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
1
Die Zukunft von Polyester
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
PERFORMANCE DAYS: Focus Topic „Beyond bottles“ zeigt PET-Alternativen

Das Team der PERFORMANCE DAYS freut sich, Fachbesucher am 20. und 21.März 2024 auf dem Gelände der Messe München in Halle C1 und C2 begrüßen zu dürfen. Im Rahmen der Frühjahrsmesse kann sich die Branche frühzeitig über Innovationen und Trends für F/S 2026 austauschen. Highlight der Informationsplattform bleibt das Trend Forum, das wieder mit einem speziellen Focus Topic begleitet wird. Das diesjährige Thema „Beyond Bottles“ durchleuchtet, wie wichtig Alternativen zum PET-Recycling sind - insbesondere im Hinblick auf kommende gesetzliche Regelungen und Kreislaufwirtschaftsprinzipien. Die Vielfalt von Polyesterarten, Mikroplastik und die steigende Notwendigkeit, PET durch alternative Rohstoffe zu ersetzen, stellen die Branche dennoch vor große Herausforderungen. Antworten darauf könnte ein verstärktes Textil-zu-Textil-Recycling sein, ebenso wie Polyester-Alternativen aus Foodwaste bis hin zu verstärktem Einsatz von Naturfasern.

Polyester aus PET-Flaschen: Was bringt die Zukunft?
PET-Flaschen sind die beliebteste und am weitesten verbreitetste Quelle für PET in der Bekleidungsindustrie. Sie sind weltweit in großen Mengen verfügbar und durch mechanisches Recycling können sie als Ausgangsmaterial für die Bekleidungsindustrie in allen Produkten wiederverwertet werden. Bis dato – denn die kürzlich verabschiedeten EU-Regulationen zum Recycling für die Abfall- und Kunststoffindustrie setzen darauf, Altgetränkeflaschen verstärkt in den Recyclingprozess einzubeziehen, was wiederum zu einer potenziellen Verknappung des Rohstoffmaterials von PET führen wird, einem wesentlichen Bestandteil in der Bekleidungsindustrie. Die Europäische Kommission wird voraussichtlich bis 2027 Mindestquoten für die Verwendung von recycelten Plastikbestandteilen in neuen Produkten einführen. Diese Quoten wären für die kunststoffverarbeitende Industrie verpflichtend und werden voraussichtlich zwischen 15 und 30 Prozent liegen. So wird die Einführung von Quoten dazu führen, dass die kunststoffverarbeitende Industrie ihre Produktion anpassen muss, um mehr recycelte Kunststoffe zu verwenden. In der Folge wird die Nachfrage nach qualitativ hochwertigem recyceltem Plastik deutlich steigen. Da hochwertiger Kunststoff bisher sehr knapp ist, könnte die Zunahme des Bedarfs zu erheblichen Preissteigerungen führen. Der EU Green Deal und der New York Fashion Sustainability & Social Accountability Act orientieren sich an den Grundsätzen der Kreislaufwirtschaft, die auf folgende Säulen aufbauen: Das ursprüngliche Produkt so lange wie möglich zu erhalten, die Eliminierung von Abfall und schädlichen Chemikalien aus dem Produktionsprozess, die Regeneration von neuen Geschäftssystemen und der Natur. Die Förderung des Öko-Designs, verstärkte Sorgfaltspflicht und die Einführung digitaler Produktpässe sowie die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle stehen im Fokus dieser Prinzipien. Die Herausforderung besteht darin, dass es noch keine universelle Lösung gibt, die von allen Branchen befolgt werden kann. Die Industrie muss proaktiv nach umsetzbaren Alternativen suchen.

Beyond Bottles: Zeit für PET-Alternativen
Die Vielfalt von Polyesterarten, Mikroplastik und die steigende Notwendigkeit, PET durch alternative Rohstoffe zu ersetzen, stellen die Branche vor Herausforderungen. Das Textil-zu-Textil-Recycling wird eine Schlüsselrolle spielen, insbesondere im Hinblick auf kommende gesetzliche Regelungen und Kreislaufwirtschaftsprinzipien. Allerdings stellen sich Fragen zur Machbarkeit, insbesondere bei Mischfasern oder bedenklichen Chemikalien (PFAS) im Abfallmaterial. Der vermehrte Einsatz von Automatisierung (AI & DPP) wird im Sortierprozess unumgänglich sein. Es ist an der Zeit, auf Fortschritt statt auf Perfektion zu setzen und die Herausforderungen der Branche gemeinsam anzugehen. Das Fokusthema eröffnet eine Vielzahl von Möglichkeiten, da es mehr als eine Art von Polyester gibt: PHA, PHB, PTT, PBT; sogar Polycarbonat. Es hat auch zu einem verstärkten Augenmerk auf Mikroplastik (und den damit verbundenen Fehlinformationen) geführt. Im diesjährigen Trend Forum hat die Experten-Jury sechs Gruppen definiert, die zukünftig Alternativen zum herkömmlichen Flaschen-Recycling darstellen könnten. Neue Entwicklungen im Membranebereich, Fasern aus mechanischem Recycling und aus chemischem Recycling, Biobasierte Stoffe, Stoffe aus Biokunststoff, Textilien mit Kohlenstoffabscheidung und andere Methoden.

SAVE THE DATE: PERFORMANCE DAYS am 20. und 21. März 2024 auf dem Gelände der Messe München in Halle C1 & C2

Registrierungen unter: https://www.performancedays.com/the-fair/visit/register-now.html


Meistgelesene News
Techtextil und Texprocess überzeugen mit starkem Wissensprogramm Meldung lesen
Sympatex präsentiert neues "Sherpa"- Konzept auf der Techtextil Frankfurt Meldung lesen
Gelungener Auftritt von Multi-Plot und d.gen auf der FESPA in Amsterdam Meldung lesen
Kaum bessere Konjunkturzahlen, vorsichtiger Optimismus Meldung lesen
Mit nachhaltigen Lösungen die Zukunft der Textilindustrie mitgestalten Meldung lesen
Techtextil & Texprocess 2024 punkten mit Wachstum Meldung lesen
Viel Positives für die Aussteller aus Sachsen und Thüringen Meldung lesen
30 Jahre innovative Lasertechnik aus Norddeutschland Meldung lesen
Sympatex präsentiert spinndüsen gefärbte Textilinnovationen Meldung lesen
Techtextil & Texprocess Innovation Awards Meldung lesen
IVGT-Gemeinschaftsstand auf der Techtextil: Kelheim Fibres Meldung lesen
KARL MAYER GROUP erhält Techtextil Founding Exhibitors Preis Meldung lesen
Umfrage zum Digitalen Produktpass Meldung lesen
DITF erhält Techtextil Innovation Award Meldung lesen
Archroma und DMIx kooperieren im Bereich der digitalen Produktentwicklung Meldung lesen
Intensives Praxisseminar zum DTF-Druck in Niederösterreich Meldung lesen
Wasserabweisende Fasern Meldung lesen
Innovativer Umweltschutz in der Textilindustrie Meldung lesen
Die Groz-Beckert Highlights auf der Techtextil 2023 in Frankfurt am Main Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2024 ftt-online.net