Messe Frankfurt
yLDT Nagold
FIS Fashion Innovation Service GmbH
ftt - Newsletter
Veranstaltungen
Munich Fabric Start
05.09.2017 - 07.09.2017
Meldung lesen
A+A 2017
17.10.2017 - 20.10.2017
Meldung lesen
PERFORMANCE DAYS functional fabric ...
08.11.2017 - 09.11.2017
Meldung lesen
Heimtextil 2018
09.01.2018 - 12.01.2018
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
Folgen Sie ftt-online.net auf Twitter
1
Cordura + Carrington lancieren verbesserten Flammschutzstoff
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Mit der CORDURA® NYCO Stofftechnologie hergestellt, um Abriebfestigkeit zu gewährleisten, bietet der Stoff Carrington Flametougher 280AS verbesserte Lichtbogen-Performance

INVISTAs Marke CORDURA® hat mit Carrington, dem europäischen Spezialisten für Militär-, Workwear- und industrielle Schutzstoffe, zusammengearbeitet, um einen Flammschutzstoff mit der CORDURA® NYCO Stofftechnologie für verbesserte Robustheit anzubieten. Entwickelt, um vor vielfachen Gefahren in extremen industriellen Umfeldern zu schützen, bietet der Stoff Carrington Flametougher 280AS mit der CORDURA® NYCO Stofftechnologie für verbesserte Zug-, Reiß- und Abriebfestigkeit eine multinorm-flammschutzbehandelte Lösung, die einer elektrischen Lichtbogen-Performance von 13,5 cal/cm² (EN 61482-1-1) entspricht. Dieser innovative Stoff wird erstmals auf der Fachmesse Techtextil 2017 vorgestellt.

Carrington mit Sitz in Lancashire (GB) hat seit 25 Jahren die Grenzen für Schutztextilien erweitert. Flametougher 280AS ist der erste Stoff einer neuen Generation von flammschutzbeschichteten, mit der CORDURA® NYCO Stofftechnologie für verbesserte Strapazierfähigkeit hergestellten Textilien. Der Stoff wurde in Carringtons autorisierter Industriewäsche-Anlage getestet und es ist belegt, dass er nach 50 Wasch- und Tragezyklen fortdauernd Flamm-, statischen Elektrizitäts- und elektrischen Lichtbogenschutz ohne signifikanten Leistungsverlust sowie Tragekomfort und eine ansprechende Optik bietet. Damit stellt der Stoff Carrington Flametougher 280AS eine langlebige Lösung für Schutzbekleidung dar, die in Gießereien, der Petrochemie sowie der Öl- und Gasindustrie getragen wird.

„Da wir uns auf unsere nächsten 50 Jahre Stoffinnovation freuen, werden wir weiterhin unser Stoffportfolio ausweiten und Lösungen bieten, bei denen Robustheit wertgeschätzt wird“, erklärte Cindy McNaull, Global CORDURA® Brand und Marketing Director. „Wir freuen uns, mit dem talentierten technischen Team bei Carrington zusammenzuarbeiten, um langlebige, komfortable, leistungsorientierte Textilien anbieten zu können, die den erforderlichen Standards für Schutzbekleidung entsprechen, so wie es der Stoff Flametougher 280AS mit seinen multiplen Schutzeigenschaften tut.“

Derzeit erhältlich ist eine Twill-Konstruktion mit antistatischer Veredlung; weitere Varianten befinden sich in der Entwicklung, um die Palette der mit der CORDURA® NYCO Stofftechnologie produzierten Carrington Flametougher-Stoffe zu erweitern. Zu den zukünftigen Optionen, die in Betracht gezogen werden, gehören leichtere und schwerere Versionen, um den Marktbedürfnissen gerecht zu werden und alternative Stoffkonstruktionen wie beispielsweise Ripstop anbieten zu können.

„Carringtons flammhemmende Schutzgewebe helfen denjenigen innere Ruhe zu bieten, die in Industrien arbeiten, in denen sie extremen Hitzeumgebungen ausgesetzt sind", sagte Jonathan McKendry, Export Sales und Marketing Manager bei Carrington. „Mit der CORDURA® NYCO Stofftechnologie sind wir nun in der Lage, eine flammhemmende, strapazierfähige Stofflösung anzubieten. Wir suchen zum einen nach innovativen Technologien, die uns helfen, verbesserten Trägerschutz vor bekannten Gefahren wie Metall- und chemischen Spritzern, Feuer, Hitze und Funken offerieren zu können. Zum anderen suchen wir auch nach strapazierfähigen Stoffen, die den alltäglichen Härten der Branche, die wir beliefern, standhalten.“

Um mehr über den mit der robusten CORDURA® NYCO Stofftechnologie hergestellten Stoff Carrington Flametougher 280AS zu erfahren, besuchen Sie http://www.CORDURA.com.
Meistgelesene News
Schmitz-Werke erschließen Markt für Automotive Textiles Meldung lesen
Circular Economy: Mehr als nur ein Hype Meldung lesen
C&A erhöht die Transparenz in seiner Lieferkette Meldung lesen
ZiTex startet Aufruf zu „NEXT 2017" Meldung lesen
European Fashion Award FASH 2017 Meldung lesen
Summercamp „Textile Warenkunde“ der LDT Nagold erfolgreich gestartet Meldung lesen
Hochschule Niederrhein ist innovative Hochschule Meldung lesen
Mayer & Cie. gehört zu den Besten der deutschen Markenlandschaft Meldung lesen
PrimaLoft aktualisiert 5-Jahres-Nachhaltigkeitsplan Meldung lesen
NILIT bringt Nylon 6.6 mit Sensil® auf ein neues Level Meldung lesen
vti: Bertram Höfer übergibt Amt an Dr.-Ing. Jenz Otto Meldung lesen
Von der App zum Stöpsel: A+A 2017 zeigt Gehörschutz von A bis Z Meldung lesen
„Gemischtwaren-Gefühle“ in der Textil- und Bekleidungsindustrie Meldung lesen
Master-Studentinnen überzeugen bei Strickdesign-Wettbewerb in Florenz Meldung lesen
Deutscher Modeverband gründet GermanFashion Network GmbH Meldung lesen
Warum die Zukunft textiler wird Meldung lesen
Metallischer Glanz, sportliche Eleganz und versteckte Funktion Meldung lesen
Verbraucherumfrage zum Einkaufs- und Waschverhalten Meldung lesen
Industrievereinigung Chemiefaser: Geschäftsjahr 2016 / Ausblick 2017 Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Unternehmen/Marken
Veranstaltungen
Jobs

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2017 ftt-online.net