PSI
ftt - Newsletter
Veranstaltungen
Heimtextil 2023
10.01.2023 - 13.01.2023
Meldung lesen
PSI
10.01.2023 - 12.01.2023
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
1
Sympatex kooperiert mit PUMA
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Umweltbewusste Werte vereint

Heute geben die globale Sportmarke PUMA und Sympatex eine strategische Partnerschaft bekannt, die sich auf einen innovativen, nachhaltigen Ansatz für hochtechnische und recycelte Materialien und Produkte auf Polyesterbasis konzentrieren wird. Dies ist ein weiterer Schritt vorwärts für Sympatex und PUMA in ihren Bemühungen, die Outdoor-Branche zu transformieren und zu stärken. Die neue Kollektion wird im Herbst / Winter 2022 auf den Markt kommen und bei führenden Einzelhändlern weltweit sowie in PUMA.com- und PUMA-Filialen erhältlich sein.

"PUMA arbeitet mit Sympatex aufgrund des innovativen, nachhaltigen Ansatz für hochtechnische Materialien und Produkte zusammen", sagte Jacqueline Whalen, Head of Product Line Management, Run/Train Apparel bei PUMA. "Eine Marke mit umweltbewussten Werten und innovativer Technologie steht im Einklang mit PUMAs Zielen und Visionen, daher war es eine naheliegende Wahl für Apparel."

Im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie Forever Better (Forever Better, PUMA_Annual_Report_2021) von PUMA ist die Verwendung weniger CO2 intensiver Rohstoffe eine wichtige Säule der Nachhaltigkeitsstrategie von Puma. Im Jahr 2021 hat PUMA die Verwendung von recyceltem Polyester in seinen Bekleidungsprodukten auf 55% ausgeweitet, als Teil seiner Strategie, bis 2025 75% recyceltes Polyester in seinen Bekleidungs- und Zubehörprodukten zu verwenden.

"Wir brauchen recycelbare Lösungen, um den textilen Kreislauf so schnell wie möglich zu schließen. Ich freue mich auf eine ambitionierte Partnerschaft mit PUMA, einer der weltweit führenden Sportmarken, für die es selbstverständlich ist, gemeinsam in eine Richtung zu gehen: Kooperation, neue Ideen und unsere Verantwortung in der Outdoor-Branche, uns nicht mit dem aktuellen Status quo zufrieden zu geben", sagte Anja Palic, Product Management Apparel bei Sympatex.

Für Sympatex ist Zirkularität ein nicht verhandelbares Prinzip für alle unternehmerischen Aktivitäten. Seit 2016 ist das Versprechen der Marke die Zirkularität bis 2030. Sympatex produziert Funktionstextilien aus recycelten und recycelbaren Monomaterialien. Die Marke wird in Zukunft keine neuen Materialien aus der Ölindustrie verwenden. Stattdessen werden gebrauchte Textilien in neue, hochwertige Funktionstextilien verwandelt.

Die Partnerschaft mit Bewusstsein und Zusammenarbeit, um kollektives Handeln und positive Veränderungen voranzutreiben, beschreibt perfekt, was PUMA und Sympatex vereinen", sagte Kim Scholze, Chief Sustainable Community Manager und Head of Storytelling bei Sympatex. "Wir freuen uns, dass wir uns auf diese langfristige Partnerschaft geeinigt haben, um eine hervorragende Produktqualität zu erleben und den Schutz unserer Umwelt und der Gesellschaft als Ganzes zu unterstützen", fügte sie hinzu.


Über Sympatex:
Re>Closing the loop. Together. Mit der klimaneutralen und recycelbaren Sympatex Membran.
100 Milliarden Kleidungsstücke und 23 Milliarden jährlich produzierte Paar Schuhe, stehen für Sympatex‘s zukünftige Rohstoffquelle, sobald sie das Ende ihres Lebenszyklus erreicht haben. Die intelligente Sympatex Membran wird seit 1986 in den Bereichen Bekleidung, Schuhe, Accessoires und technischen Anwendungsbereiche eingesetzt und garantiert entsprechend dem Performance-Standard: 100% wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv. Intelligent? Die Membran entwickelt bei höherer Aktivität proportional steigende Atmungsaktivität. Neu und weit über dem Standard ist, dass Sympatex Funktionstextilien aus recycelten und recycelbaren Monomaterialien herstellt. Sympatex wird in Zukunft keine neuen Materialien aus der Ölindustrie mehr verwenden. Stattdessen werden gebrauchte Textilien in neue, hochwertige Membrane, Laminate und Funktionstextilien verwandelt. Sympatex arbeitet weltweit mit ausgewählten Markenpartnern zusammen, um den Textilkreislauf gemeinsam wieder zu schließen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie die Ingredient-Brand Sympatex die eigene, kollaborative Haltung und Markenkraft nutzt, um neue Ideen in die Realität umzusetzen:
http://www.sympatex.com


Über PUMA
PUMA ist eine der weltweit führenden Sportmarken, die Schuhe, Bekleidung und Accessoires entwirft, entwickelt, verkauft und vermarktet. Seit mehr als 70 Jahren treibt PUMA Sport und Kultur unermüdlich voran, indem es schnelle Produkte für die schnellsten Athleten der Welt entwickelt hat. PUMA bietet Performance- und sportinspirierte Lifestyle-Produkte in Kategorien wie Fußball, Laufen und Training, Basketball, Golf und Motorsport an. Das Unternehmen arbeitet mit renommierten Designern und Marken zusammen, um Sporteinflüsse in die Straßenkultur und Mode zu bringen. Zur PUMA-Gruppe gehören die Marken PUMA, Cobra Golf und stichd. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in mehr als 120 Ländern, beschäftigt weltweit mehr als 16.000 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Herzogenaurach/Deutschland. https://about.puma.com/





Meistgelesene News
Aachen – Dresden – Denkendorf International Textile Conference 2022 Meldung lesen
36. International Cotton Conference Bremen Meldung lesen
AMD veranstaltet Global Fashion Conference zum Thema Fashion Sustainability Meldung lesen
Eco Award und Performance Award für innovative Winterstoffe 24/25 Meldung lesen
POLY – Effektgarne so vielfältig Meldung lesen
Textilfasern aus Stroh Meldung lesen
CORDURA® re/cor™ RN66 nun auch für Footwear erhältlich Meldung lesen
Weich und wertvoll: Alttextilien werden zu neuen Kleidern Meldung lesen
Gebremste Erholung im August Meldung lesen
Ralph Lauren neues Mitglied des U.S. Cotton Trust Protocol Meldung lesen
„Die textile Zukunft ist jetzt“ – Zukunftsgala von textil+mode im Futurium Meldung lesen
Der neue Standard für textile Innovationen Meldung lesen
Für besseres Recycling von Textilien Meldung lesen
Mehr Transparenz durch gekennzeichneten CO2-Fussabdruck Meldung lesen
Übernahme der ImPuls AG durch Aptean Meldung lesen
Kreislaufwirtschaft: Neue Recycling-Textilien bestehen Praxistest Meldung lesen
Frischer Wind für die Markenwelt der Gustav Daiber GmbH Meldung lesen
Sanitized AG stärkt Innovationskompetenz mit neuem CTO Meldung lesen
Neue Technologie verwandelt Textilabfälle in High-Performance-Isolationen Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2022 ftt-online.net