Messe Frankfurt
ftt - Newsletter
Veranstaltungen
PromoTex Expo
18.05.2021 - 20.05.2021
Meldung lesen
A+A 2021
26.10.2021 - 29.10.2021
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
1
Student bringt nachhaltiges T-Shirt auf den Markt
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
In Kooperation mit der Seebrücke Münster geht ein Teil des Erlöses an Geflüchtete in Moria
Münster


Tilo Kreienbaum hat sich einen kleinen Traum erfüllt und mit seinen beiden Freunden sein eigenes Mode-Label „Hänson“ gegründet. Als erstes Produkt gingen T-Shirts auf den Markt. Das Entscheidende dabei: Die Shirts sind komplett nachhaltig produziert – aus 100 Prozent Bio-Baumwolle mit wasserbasierter Farbe lokal bedruckt, klimaneutral transportiert, vegan, in 100 Prozent recycelbarer Versandtasche verstaut und GOTS-zertifiziert hergestellt. Die ersten 200 Shirts waren schnell verkauft. Jetzt gibt es eine zweite Auflage von weiteren 200 Stück. Ein Teil des Verkaufspreises spenden die Studenten aktuell an die Seebrücke Münster, die mit dem Erlös Geflüchtete in Moria auf der griechischen Insel Lesbos unterstützt.

„Der Begriff „Hänson“ ist in unserem Freundeskreis aus einer Laune heraus entstanden und beschreibt eine Person, die sich selbst nicht zu ernst nimmt und auch mal darüber lachen kann, wenn etwas schiefgeht. Ein „Hänson“ sieht stets das Positive, auch wenn es mal nicht so läuft wie geplant und diese Einstellung finden wir wichtig“, erzählt Tilo Kreienbaum, Student am Fachbereich Wirtschaft der FH Münster, der Münster School of Business (MSB). Kurzerhand etablierte sich die Wortneuschöpfung in der Clique und wurde zum Namen für ihr Vorhaben. Den drei Freunden war es wichtig, mit ihrem Projekt auch etwas Gutes zu tun. So kooperieren sie mit der Seebrücke Münster, einem Zusammenschluss aus münsterländischen Gruppen und Organisationen, die sich seit 2018 im Bereich Flucht und Migration engagieren.

Ein Shirt kostet 35 Euro. Pro verkauftem Shirt spenden die Studenten noch bis zum 30. September fünf Euro an die Seebrücke Münster. Im Online-Shop unter haensonclothing.com können die Shirts in schwarz und weiß erworben werden.

Studierende der FH Münster beteiligen sich mit verschiedenen Aktionen an den „Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit“. Ziel der Hochschule ist es, eine Woche lang das Thema in den Mittelpunkt zu rücken und Beispielprojekte zu zeigen, wie Nachhaltigkeit im Alltag gelebt und umgesetzt wird.
Meistgelesene News
Texpertise Network: weitere Maßnahmen für nachhaltige Entwicklungsziele Meldung lesen
Trendwende weiterhin nicht in Sicht Meldung lesen
Zuversichtlicher Blick auf Messetrio 2021 Meldung lesen
Transport: Warenstau im Reich der Mitte Meldung lesen
Carhartt stellt neue Yukon Extreme Kollektion vor Meldung lesen
Verschiebung der INNATEX in Hofheim-Wallau Meldung lesen
Auftakt für Tarifverhandlungen der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie Meldung lesen
Lockdown zwingt Textil- und Bekleidungsindustrie in die Knie Meldung lesen
Deutsche Textilindustrie ist Frontrunner bei der Umsetzung der Klimaziele Meldung lesen
Was macht Modemarken und Textilhersteller vertrauenswürdig? Meldung lesen
YKK und Polygiene: Schluss mit Viren im Reißverschluss Meldung lesen
Kelheim Fibres für Cellulose Fibre Innovation of the Year-Award nominiert Meldung lesen
„Neonyt on Air“: Gemeinsam die Zukunft der Mode nachhaltig gestalten Meldung lesen
Besser schlafen mit energearTM-Technologie von schoeller Meldung lesen
Intelligente Fasern: Farbwechsel bei beschädigten Seilen Meldung lesen
160 Millionen Euro Innovationsförderung in der Pandemie-Bekämpfung Meldung lesen
Textilbranche kritisiert praxisferne Post-Brexit-Regeln Meldung lesen
Textil und Bekleidung profitieren nicht von positiven Impulsen Meldung lesen
Das Programm der digitalen „Neonyt on Air“ 2021 Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2021 ftt-online.net