Messe Frankfurt
ftt - Newsletter
Veranstaltungen
PromoTex Expo
18.05.2021 - 20.05.2021
Meldung lesen
A+A 2021
26.10.2021 - 29.10.2021
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
1
2
3
CORDURA® NYCO Stoff im Einsatz für die Royal Marines
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Strapazierfähigkeit und High-Performance machen den CORDURA® NYCO Stoff zur perfekten Wahl für die Herstellung der nächsten Generation hochentwickelter Uniformen für die Royal Marines Commandos. Designt und hergestellt werden sie von Crye Precision, der Vertrieb erfolgt durch Level Peaks im Auftrag der NATO Support and Procurement Agency.

Die hochangesehenen britischen Royal Marines Commandos zählen zu den weltweit härtesten und elitärsten Streitkräften, die global im Einsatz sind, vom Polarkreis bis zu den Tropen und überall dazwischen. Sie waren und sind die Speerspitze internationaler Militäroperationen.

Den Erwartungen entsprechend müssen sich neue Rekruten erst die Ehre verdienen, das berühmte „grüne Barett“ zu tragen und sich in einer der strapaziösten Selektionsprüfungen, die man sich vorstellen kann, behaupten. Die gleichen anspruchsvollen Anforderungen werden an den Stoff CORDURA® gestellt, mit dem die neuen Uniformen der Truppen unter der Future Commando Force Initiative hergestellt werden. Die Marke CORDURA® treibt Qualitätssicherung ins wahrhaft Extreme – mit Stoffprüfungsverfahren, die Abriebfestigkeit aufs Härteste testen und Strapazierfähigkeit an ihre Grenzen bringt.

Das macht die große Stärke der neuen Uniform aus, die einzelne Combat- und Field-Ensembles umfasst, hergestellt aus Crye Precisions Comfort Weave MultiCam® VTX Ripstop Stretch CORDURA® NYCO Stoff und mit INVISTAs T420HT hochfester Nylon 6.6 Faser gemischt mit Baumwolle. Der CORDURA® NYCO Stoff bietet langlebigen Komfort und ausdauernde Performance beim Tragen. Die Uniform wird mit dem MultiCam® Tarnmuster von Crye Precision in einem exklusiven Lizenzvertrag für die internationale Herstellung mit 1947 LLC bedruckt.

Über die verbesserte Strapazierfähigkeit, auf die die Commandos im Einsatz angewiesen sind, hinaus bildet der Stoff die Basis für eine neue Uniform, die leichter ist, Comfort Stretch bietet, höhere Reißfestigkeit aufweist, schneller trocknet und atmungsaktiver ist als die typische Uniformausrüstung aus 50/50 Nylon/Baumwolle. Damit ist auch in den extremsten und gefährlichsten Bedingungen, die auf der Welt zu finden sind, auf sie Verlass – von der Eiswüste bis in den Dschungel und die Sandwüste.

Crye Precision, die Top-Spezialisten für Einsatzbekleidung
Das Design und die Entwicklung der Uniformen für die Royal Marines stammen von einem Unternehmen, das mit konkurrenzlosem Fachwissen über die speziellen Ansprüche in Einsatz- und Kampfsituationen aufwartet. Crye Precision sind die Top-Spezialisten auf ihrem Gebiet und arbeiten eng mit internationalen Militärexperten zusammen, um neue und fortschrittliche Generationen von Einsatzbekleidung und zugehöriger Ausrüstung, die einzigartige Technologien verwenden, zu entwickeln.

Warum haben sie sich für den Stoff CORDURA® entschieden? Gregg Thompson, Co-Founder Crye Precision, erklärt: „Unser Ziel ist immer die nächste Generation an Uniformen, und der Stoff ist immer der Ausgangspunkt. Hierfür brauchen wir Leute, die unser Bestreben verstehen. Leute, die mit uns zusammenarbeiten wollen, um unser Ziel zu erreichen. Die Marke CORDURA® ist dieser Partner für uns. CORDURA® setzt den technischen Maßstab und kommt fast in unserer gesamten Produktlinie, in der einen oder anderen Form, zum Einsatz, da der CORDURA® Stoff so zuverlässig und die Performance in jeder Situation top ist.“

Level Peaks – für den speziellen NATO-Bedarf
Der Vertrieb der neuen Uniformen wird von Level Peaks übernommen, in einem Fünfjahresvertrag mit der NATO Support and Procurement Agency. Das britische Unternehmen sieht sein Hauptziel in der Einführung effektiverer, integrierter Uniformsysteme. Jim Clarke, Programme Director bei Level Peaks, sagt:
„Wir freuen uns sehr über diese Initiative. Dank der weltweit führenden Designs von Crye Precision und der CORDURA® Stofftechnologie können wir den Truppen eine Lösung anbieten, die leichter, stärker und bequemer ist. Die Uniformen werden von Truppen getragen, die jederzeit bereit sein müssen, in Kriegsgebiete auszurücken, Kampfeinsätze und Kommandoeinsätze auszuführen oder humanitäre Hilfe zu leisten.“

CORDURA® NYCO, der kämpfende Stoff
Die CORDURA® NYCO Intimate Blend Nylon/Baumwoll-Technologie wurde speziell für militärische und taktische Anwendungen kreiert und kann auf 40 Jahre Erfolg und ausgezeichnete Performance im Einsatz zurückblicken. Zum aktuellen Angebot innovativer Stoffe basierend auf der NYCO-Technologie gehört auch der von der NATO ausgewählte VTX Stretch Ripstop von Crye. Der Crye MultiCam® VTX NYCO Stretch Mobility Stoff bedient sich der neuesten hochfesten Fasertechnologie von INVISTA - Type 420HT - für das Ultimo an leichtgewichtiger Stärke, Komfort und verbesserter Strapazierfähigkeit.

„Wir sind stets bestrebt, in engem Austausch mit Militärexperten, darunter erfahrene Veteranen, unsere CORDURA® Stoffe weiterzuentwickeln, damit sie für neue Szenarien in unterschiedlichen Konfliktsituationen gewappnet sind. Wir sind stolz darauf, dass dieser Stoff nun NATO-Truppen verlässliche Unterstützung bei schwierigsten Einsätzen bietet – und wir salutieren vor den Royal Marines als erste Einheit, die den Weg nach vorne den Weg nach vorn weist“, schließt Allen Mortimer, Military EMEA Director for INVISTA CORDURA®, ab.
Meistgelesene News
Texpertise Network: weitere Maßnahmen für nachhaltige Entwicklungsziele Meldung lesen
Trendwende weiterhin nicht in Sicht Meldung lesen
Zuversichtlicher Blick auf Messetrio 2021 Meldung lesen
Transport: Warenstau im Reich der Mitte Meldung lesen
Carhartt stellt neue Yukon Extreme Kollektion vor Meldung lesen
Verschiebung der INNATEX in Hofheim-Wallau Meldung lesen
Auftakt für Tarifverhandlungen der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie Meldung lesen
Lockdown zwingt Textil- und Bekleidungsindustrie in die Knie Meldung lesen
Deutsche Textilindustrie ist Frontrunner bei der Umsetzung der Klimaziele Meldung lesen
Was macht Modemarken und Textilhersteller vertrauenswürdig? Meldung lesen
Kelheim Fibres für Cellulose Fibre Innovation of the Year-Award nominiert Meldung lesen
YKK und Polygiene: Schluss mit Viren im Reißverschluss Meldung lesen
„Neonyt on Air“: Gemeinsam die Zukunft der Mode nachhaltig gestalten Meldung lesen
Besser schlafen mit energearTM-Technologie von schoeller Meldung lesen
Intelligente Fasern: Farbwechsel bei beschädigten Seilen Meldung lesen
160 Millionen Euro Innovationsförderung in der Pandemie-Bekämpfung Meldung lesen
Textilbranche kritisiert praxisferne Post-Brexit-Regeln Meldung lesen
Textil und Bekleidung profitieren nicht von positiven Impulsen Meldung lesen
Das Programm der digitalen „Neonyt on Air“ 2021 Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2021 ftt-online.net