Avantex
Messe Frankfurt
ftt - Newsletter
Veranstaltungen
Munich Fabric Start
03.09.2019 - 05.09.2019
Meldung lesen
Internationale Fasertagung Dornbirn
11.09.2019 - 13.09.2019
Meldung lesen
Laboranalytik für Nicht-Chemiker
24.09.2019 - 24.09.2019
Meldung lesen
A+A 2019
05.11.2019 - 08.11.2019
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
Folgen Sie ftt-online.net auf Twitter
1
2
Sathis Kumar Selvarayan mit Techtextil Innovation Award ausgezeichnet
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Kompakte Ladesysteme mit hoher Leistungsdichte für E-Mobile der Zukunft

Die Techtextil in Frankfurt am Main ist mit 1.818 Ausstellern aus 59 Ländern die internationale Leitmesse für technische Textilien und Vliesstoffe. Sathis Kumar Selvarayan, Forscher an den Deutschen Instituten für Textil- und Faserforschung (DITF), wurde in diesem Jahr der „Techtextil Innovation Award“ in der Kategorie „Anwendungen“ für eine textilgefertigte Induktionsladespule verliehen. Der Preis zeichnet in fünf Kategorien herausragende Ansätze im Bereich Technische Textilien aus.

Das kontaktlose Laden mit Induktionsspulen ist ein wichtiger Bestandteil von zukünftigen Plug-In-Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Da unter dem Fahrzeug wenig Platz ist, es jedoch gar nicht einfach, diese Induktionsspulen in Fahrzeuge zu integrieren. Mit derzeit verfügbaren Lösungen ist es auch nur eingeschränkt möglich, kompakte Ladesysteme mit hohen Leistungsdichten herzustellen.

Im Rahmen des Projekts ARENA2036-LeiFu wurde ein neues Konzept zur Herstellung von induktiven Ladespulen mit textiler Sticktechnik entwickelt und realisiert.

Sticktechnik ermöglicht die Herstellung von hochkomplexen und anspruchsvollen Textildesigns auf einem Grundgewebe mit mehreren Farben und Fäden. Den Forschern um Sathis Kumar Selvarayan ist es gelungen, den Stickprozess so zu optimieren, dass er für die Herstellung von textilen induktiven Ladespulen geeignet ist. Dies eröffnet eine Vielzahl neuer Möglichkeiten für den Einsatz des konventionellen Stickverfahrens für anspruchsvolle technische Anwendungen, bei denen sowohl starre als auch flexible Materialien parallel verarbeitet werden sollen.

Sathis Kumar Selvarayan ist studierter Textiltechniker und promoviert an der Universität Stuttgart. Er arbeitet seit neun Jahren im Bereich Faserverbundtechnik an den DITF.
Creora
Meistgelesene News
Projekt ConText – Intelligente textile Oberflächen für das Smart Home Meldung lesen
Smarte Vorzeichen für die Texcare International im Juni 2020 Meldung lesen
Assyst findet in SACO leistungsstarken Kooperationspartner Meldung lesen
Historie und Zukunftsthemen der Ecofashion-Branche auf der 45. INNATEX Meldung lesen
textil+mode: Konjunkturaussichten trüben sich ein Meldung lesen
Maschenindustrie mit Zwischenhoch Meldung lesen
Ideen für nachhaltige Mode gesucht Meldung lesen
Wie sich der demografische Wandel auf den stationären Handel auswirkt Meldung lesen
Retailsysteme in der Cloud Meldung lesen
Spielerische Leichtigkeit mit nachhaltiger Funktion Meldung lesen
Weitere EvoQuench PA POY Anlagen gehen nach China Meldung lesen
TÜV Rheinland: Konferenz Laboranalytik für Nichtchemiker Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2019 ftt-online.net