ftt - Newsletter
Veranstaltungen
PERFORMANCE DAYS functional fabric ...
20.03.2024 - 21.03.2024
Meldung lesen
Techtextil 2024
23.04.2024 - 26.04.2024
Meldung lesen
Texprocess 2024
23.04.2024 - 26.04.2024
Meldung lesen
63. Dornbirn GFC Global Fibre Congr ...
11.09.2024 - 13.09.2024
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
1
2
3
4
5
6
Multi-Plot überzeugte mit vielfältiger Drucktechnik
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Das zweitägige Event „Mimaki Day“ und „Textile Day“ im Technikum bei Multi-Plot in Bad Emstal bot Gästen eine breite Palette zum Thema „Textildruck“ mit namhaften Partner, die ihre Produkte präsentierten. Neben Druckmaschinen-Herstellern wie d.gen, MIMAKI oder EPSON war auch Maegis vertreten, die Mult-Plot´s neuestes Geschäftsfeld Direct-To-Foil zeigten.

Speziell für die Bereiche Textilien, Medien, Software, Fixierung und weiteren wesentlichen Ergänzungen waren Unternehmen wie Bergertextiles, Georg-Otto-Friedrich, Innova Art, Ergosoft, Klieverik, HeatJet, Primex, Bodyscanning und das Institut ITRS vor Ort. Auf einer separaten Ausstellungsfläche wurden die neusten Produkte angeschaut, gefühlt, getestet und jede Menge Informationen vermittelt. Dieses wertvolle Fachwissen der Partner rundeten das Ganze perfekt ab.

Multi-Plot´s Technikum war vollgepackt mit hochqualitativer Technik. Bis zuletzt wurde diese Präsentationsfläche mit gigantischen Druckmaschinen bestückt. Die neueste d.gen Artrix OMNI PRO, die mit einer haftenden Druckdecke ausgestattet und speziell für Pigmentdruck geeignet ist, überzeugte mit faszinierenden Druckergenbissen und machbaren 133 qm/h bei einer Druckbreite von 183 cm. Zehn Druckköpfe und die besondere CBS-Beschichtungstechnologie ermöglichen die Textilproduktion auf beliebige Stoffarten, z.B. Baumwolle, Polyester, Viscose, Mischgewebe.

Ein besonderes Highlight war die Einführung der MIMAKI Tiger600-1800TS, die derzeit nur im Multi-Plot Technikum in Bad Emstal zu bestaunen ist. Der 180 cm breite Hochgeschwindigkeits-Tintenstrahl-Sublimationsdrucker verbindet hohe Produktivität (Druckgeschwindigkeit bis 550qm/h) und hervorragende Bildqualität. Viele Features wie z.B. ein besonderer Transportmechanismus für dünnes Transferpapier, Tintensupportfunktionen, faltenentfernende Walze oder Trocknungseinheit machen diesen Tiger zu einer zukunftsweisenden Industriemaschine. Auch alle anderen Maschinen, wie die EPSON SC-F10000, Kalander von Klieverik und HeatJet oder weitere MIMAKI und DTF Systeme zeigten ihr Können und überzeugten durch brillante Druckergebnisse.

Der Austausch von Informationen und Neuheiten, das Wecken von Inspirationen und das Vermitteln von Möglichkeiten rund um den Textildruck standen ebenfalls im Vordergrund des 2-tägigen Events.

Auch weiterhin ist das Multi-Plot Technikum für Demos für jeden geöffnet.
Meistgelesene News
Die Puncher Convention N°3 versammelt die Community erstmals in Köln Meldung lesen
BASF und Inditex erzielen Durchbruch im Textil-zu-Textil-Recycling Meldung lesen
Kleine Helfer erleichtern das Sticken Meldung lesen
63nd Dornbirn GFC Global Fiber Congress 11 – 13 September 2024 Meldung lesen
Universität trifft Museum: Wer weiß, was Occhi ist? Meldung lesen
100 Prozent vegan: Prüfsiegel für atmungsaktives Kunstleder AQUAIR Meldung lesen
Textile Bodenbeläge: Flammgeschützt und trotzdem rezyklierbar Meldung lesen
Kultur- und Kreativpilot*innen Deutschland 2023/2024 Meldung lesen
Heimtextil setzt Maßstäbe für nachhaltige und KI-getriebene Textilindustrie Meldung lesen
KI + 3D/2D: Style3D|ASSYST zeigt durchgängigen Fashionprozess auf MFS 2024 Meldung lesen
Mitten in der Rezession Meldung lesen
PSI: Mehr Innovation, Qualität und Zusammenhalt Meldung lesen
Jahrzehntelange Partnerschaft zwischen Archroma und SANITIZED Meldung lesen
Das HSBI-Transferprojekt InCamS@BI und die fast52 GmbH aus Bielefeld Meldung lesen
Wie Digitalisierung Wachstum treibt Meldung lesen
TÜV SÜD prüft Textilien und Schuhe auf Schadstoffe Meldung lesen
Aka-Tex mit neuem Seminarprogramm bis April 2024 Meldung lesen
Heimtextil und Studio Urquiola kündigen Zusammenarbeit an Meldung lesen
OTTO stellt auf 100 % Versandtaschen aus wildem Plastik um Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2024 ftt-online.net