Messe Frankfurt
Veranstaltungen
Munich Fabric Start
01.09.2020 - 03.09.2020
Meldung lesen
Heimtextil 2021
12.01.2021 - 15.01.2021
Meldung lesen
ISPO
28.01.2021 - 31.01.2021
Meldung lesen
Techtextil 2021
04.05.2021 - 07.05.2021
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
Folgen Sie ftt-online.net auf Twitter
1
Konjunkturbericht: Leichte Erholung bei Bekleidung
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Nach einem schwachen ersten Quartal steigt die Hoffnung auf eine Besserung der Branchenkonjunktur. Bekleidung weist erfreuliche Zahlen in den wichtigen Umsatz- und Beschäftigungskennziffern aus. Bei Textil sind die Zahlen hingegen noch größtenteils negativ. Allerdings ist der ifo-Konjunkturklimaindex bei Textil auch weiterhin stabil, bei Bekleidung steigt er sogar recht kräftig an, und das gegen den Trend der allgemein vorsichtigeren Einschätzungen für die Industrie insgesamt.

Die Umsätze bei Textil sinken auch im aktuellen Monat April (-0,6 %), bei Bekleidung steigen sie erstaunlich deutlich an (+8,9 %). Per April ist damit das Textilsegment mit -2,6 % weiter rückläufig, während Bekleidung mit +2,5 % klar über dem (allerdings schwachen) Vorjahr liegt. Per April wird damit für die Gesamtbranche ein Rückgang von -0,7 % ausgewiesen.

Die Beschäftigung zeigt ein ähnliches Bild: Ende April hat Textil -2,1 % weniger Menschen beschäftigt als im Vorjahr, bei Bekleidung hingegen waren es +1,1 % mehr. Insgesamt ergibt das einen Rückgang der Beschäftigten um -1,1 % im April.

Die inländische Produktion sinkt in beiden Teilsegmenten, auch wenn im aktuellen Monat April ein leichter Aufwärtstrend zu verzeichnen war. Per April sinkt die Produktion um -2,1 % bei Textil, bei Bekleidung waren es -3,3 %.

Die Auftragslage ist für die Gesamtbranche tendenziell negativ, allerdings kommt es auch hier im aktuellen Monat April zu einer leichten Erholung; besonders bei Bekleidung steigen die Auftragseingänge spürbar. Die Auftragsbestände sind bei Bekleidung im Vorjahresvergleich ebenfalls negativ, bei Textil hingegen positiv. Die Erzeugerpreise steigen unverändert leicht an. Bei Textil betrug der Anstieg der vergangenen vier Monate +0,9 %, bei Bekleidung waren es +1,1 %.

Der Umsatz im Bekleidungseinzelhandel sinkt weiterhin. Per April liegen die Umsätze um -1,6 % unter dem Vorjahreszeitraum. Der gesamte Einzelhandel konnte weiter zulegen und liegt jetzt bei +3,2 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Beim Außenhandel sind derzeit beide Segmente rückläufig: Das Exportvolumen liegt per April für Textil bei -3,8 %, bei Bekleidung sind es -0,2 %. Auch die Importe gehen in beiden Segmenten per April zurück (Textil -3,3 %, Bekleidung -2,2 %).

Der Einfuhrüberschuss fällt per April damit um -5,0 %.

Die Rohstoffeinfuhren sind per April mit -0,1 % nahezu unverändert.

ifo-Konjunkturklimaindex Juni 2019
Der Konjunkturtrend für das gesamte verarbeitende Gewerbe sinkt auch im aktuellen Monat Juni und spiegelt damit die derzeitigen konjunkturellen Sorgen in Deutschland wider. Am aktuellen Rand können sich die Textil-, insbesondere aber die Bekleidungsunternehmen diesem Abwärtstrend erfreulicherweise entziehen. Nach einem ähnlichen Befund im vergangenen Monat kann dieser gegenläufige Trend trotz der allgemein eingetrübten Stimmung als ein positives Signal für die weitere Entwicklung gewertet werden.
Meistgelesene News
Kampf gegen Corona: „Textil kann viel!“ Meldung lesen
Produktionsverbünde für Schutzausrüstung Meldung lesen
SmartOccupancy ermöglicht Einzelhändlern Belegungsübersicht in Echtzeit Meldung lesen
POY Prozess noch energieeffizienter Meldung lesen
Fair Wear veröffentlicht Handlungsleitfaden für die Textilbranche Meldung lesen
Nachhaltige Highlights für die Sommer 2022 mit PERFORMANCE AWARDS belohnt Meldung lesen
Heimtextil Trend Council setzt Leitplanken für 2021/22 Meldung lesen
Sandler investiert in Anlage für die Vliesstoffproduktion von Atemmasken Meldung lesen
SANITIZED AG unterstützt Hygiene-Massnahmen während Corona-Pandemie Meldung lesen
myOerlikon.com bietet intelligentes Rundum-sorglos-Paket Meldung lesen
10 Textil-Initiativen fordern Regierungen und Unternehmen zum Handeln auf Meldung lesen
Mit der „Digital Fair“ am Puls der textilen Entwicklung bleiben Meldung lesen
Mund-Nasen-Masken lösen die Probleme der Branche nicht Meldung lesen
Oerlikon Manmade Fibers blickt auch in Corona Zeiten positiv in die Zukunft Meldung lesen
Material für über eine Millionen Schutzmasken Meldung lesen
Anforderungs- und passformgerechte textile 3D-gestrickte Mund-Nasen-Masken Meldung lesen
Coronavirus: Fashionindustrie kämpft gegen Kleiderflut Meldung lesen
Corona in der Modebranche: Krise, Brandbeschleuniger oder Gamechanger? Meldung lesen
LDT Nagold startet Präsenzunterricht Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2020 ftt-online.net