Messe Frankfurt
Veranstaltungen
Munich Fabric Start
01.09.2020 - 03.09.2020
Meldung lesen
Heimtextil 2021
12.01.2021 - 15.01.2021
Meldung lesen
ISPO
28.01.2021 - 31.01.2021
Meldung lesen
Techtextil 2021
04.05.2021 - 07.05.2021
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
Folgen Sie ftt-online.net auf Twitter
1
2
3
Oerlikon präsentiert neue eAFK Evo Texturiermaschine
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Unifi steigert Texturierfähigkeiten durch exklusiven Einsatz einer einzigartigen neuen Technologie

Oerlikons, auf der ITMA Barcelona ausgewählten Kunden vorgestellte neue Texturiermaschine eAFK Evo, hat sich als Durchbruch in der Herstellung von Garnen erwiesen. So ist der vom führenden internationalen Garnhersteller Unifi Manufacturing, Inc. am gestrigen ersten Messetag platzierte bedeutende Auftrag für diese revolutionären Maschinen zu bewerten.

Oerlikon präsentiert neue eAFK Evo Texturiermaschine
Unifi arbeitete mit Oerlikon zusammen bei der Entwicklung einer speziell designten eAFK Evo-Pilotmaschine, auf der während der letzten acht Monate verschiedene recycelte Polyester- und Polyamidgarne der Marken Unifiber Virgin und REPREVE® hergestellt werden. Unifi hat die Exklusivrechte in Nord- und Südamerika für sein einzigartiges Design erworben, das es der neuen Maschine ermöglicht, mit wesentlich höheren Texturgeschwindigkeiten zu arbeiten, gleichbleibend hochwertiges Garn für eine breite Produktpalette zu liefern und neue, innovative Hochleistungsgarne herzustellen.

"Unifi ist stolz darauf, mit Oerlikon Barmag an seiner innovativen neuen Texturierungstechnologie zu arbeiten, die in der Lage ist, die Garnherstellung zu revolutionieren", sagte Tom Caudle, Präsident und Chief Operating Officer von Unifi. "Wahre Innovation beginnt in der Faser, und die neue Texturiermaschine eAFK Evo wird es uns ermöglichen, unsere Geschichte der Fertigungsexzellenz fortzusetzen und unseren Kunden ein erweitertes Portfolio an Leistungsprodukten mit breiter Marktattraktivität anzubieten.“

Kosteneffiziente Produktion, reduzierter Energieverbrauch
Die auf der ITMA ausgestellte Maschine ist für die kosteneffiziente Produktion von Standardgarnen ausgelegt. Bei einer Höhe von nur ca. 4,7 Meter verfügt die kompakte Maschine dennoch über eine 4-Deck-Aufwicklung. Wesentliche Grundlage dafür ist der nur 300 Millimeter lange EvoCooler mit seiner aktiven Kühltechnik. Die regelbare Kühlung des EvoCoolers öffnet ein großes Produktionsfenster mit Titern von etwa 30 bis 300 Denier inklusive Mikrofilamenten; in Kombination mit dem EvoHeater erhöht sich dabei die Texturiergeschwindigkeit um rund 20%. Ebenso sichert der EvoCooler höchst gleichmäßiges Anfärben des Garns und kommt trotz seiner Vorzüge ohne zusätzlichen Energieverbrauch aus. Mit dem optimierten, äußerst energieeffizienten EvoHeater samt angeschlossener Peripherie spart die Maschine bis zu 25 Prozent an Energie ein.

Unifi Garne weltweit im Einsatz
Unifi, Inc. (NYSE: UFI) ist ein globaler Anbieter von textilen Lösungen und einer der weltweit führenden Innovatoren im Bereich Herstellung von synthetischen Standard- und recycelten Hochleistungsfasern. Durch REPREVE®, eine der proprietären Technologien von Unifi und Weltmarktführer unter den Marken-Recyclingfasern, hat Unifi mit Hilfe von Oerlikon Barmag Texturiermaschinen mehr als 16 Milliarden Kunststoffflaschen in Recyclingfasern für neue Bekleidung, Schuhe, Haushaltswaren und andere Konsumgüter umgewandelt. Die firmeneigenen PROFIBER™-Technologien des Unternehmens bieten erhöhte Funktionsleistung, Komfort und Style-Vorteile, und ermöglichen es den Kunden, Produkte zu entwickeln, die besser funktionieren, aussehen und sich besser anfühlen. Unifi entwickelt kontinuierlich neue Technologien, um die Bedürfnisse der Verbraucher in punkto Feuchtigkeitsmanagement, Wärmeregulierung, antimikrobielle Ausrüstung, UV-Schutz, Dehnung, Wasserresistenz und verbesserter Weichheit zu erfüllen. Unifi arbeitet mit vielen der weltweit einflussreichsten Marken aus den Bereichen Funktionsbekleidung, Schuhe, Outdoor, Mode, Haushalt, Automobil und weiteren Branchen zusammen. Seit der Einführung von REPREVE® haben Unifi und seine Partner mehr als 16 Milliarden Flaschen recycelt, mit dem Ziel, 20 Milliarden Flaschen bis 2020 und 30 Milliarden bis 2022 zu recyceln.

Oerlikon stellt auf der ITMA in Barcelona REPREVE®-Garne aus, die auf der eAFK Evo-Pilotmaschine hergestellt werden, sowie Stoffe aus dem Garn. Diese nachhaltigen Garne werden unter anderem in den Produkten zahlreicher Unternehmen aus den Bereichen Pharma, Outdoor, Heimtextilien und Automotive eingesetzt.
Meistgelesene News
Kampf gegen Corona: „Textil kann viel!“ Meldung lesen
Produktionsverbünde für Schutzausrüstung Meldung lesen
SmartOccupancy ermöglicht Einzelhändlern Belegungsübersicht in Echtzeit Meldung lesen
POY Prozess noch energieeffizienter Meldung lesen
Fair Wear veröffentlicht Handlungsleitfaden für die Textilbranche Meldung lesen
Nachhaltige Highlights für die Sommer 2022 mit PERFORMANCE AWARDS belohnt Meldung lesen
Heimtextil Trend Council setzt Leitplanken für 2021/22 Meldung lesen
Sandler investiert in Anlage für die Vliesstoffproduktion von Atemmasken Meldung lesen
SANITIZED AG unterstützt Hygiene-Massnahmen während Corona-Pandemie Meldung lesen
myOerlikon.com bietet intelligentes Rundum-sorglos-Paket Meldung lesen
10 Textil-Initiativen fordern Regierungen und Unternehmen zum Handeln auf Meldung lesen
Mund-Nasen-Masken lösen die Probleme der Branche nicht Meldung lesen
Mit der „Digital Fair“ am Puls der textilen Entwicklung bleiben Meldung lesen
Oerlikon Manmade Fibers blickt auch in Corona Zeiten positiv in die Zukunft Meldung lesen
Material für über eine Millionen Schutzmasken Meldung lesen
Anforderungs- und passformgerechte textile 3D-gestrickte Mund-Nasen-Masken Meldung lesen
Coronavirus: Fashionindustrie kämpft gegen Kleiderflut Meldung lesen
Corona in der Modebranche: Krise, Brandbeschleuniger oder Gamechanger? Meldung lesen
Appenzeller weben antiviralen Stoff Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2020 ftt-online.net