Messe Frankfurt
Performance Days
ftt - Newsletter
Veranstaltungen
PERFORMANCE DAYS functional fabric ...
28.11.2018 - 29.11.2018
Meldung lesen
Heimtextil 2019
08.01.2019 - 11.01.2019
Meldung lesen
PSI
08.01.2019 - 10.01.2019
Meldung lesen
Munich Fabric Start
29.01.2019 - 31.01.2019
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >
Folgen Sie ftt-online.net auf Twitter
1
2
3
4
5
6
House of Textile in Eindhoven
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Am Anfang gab es nur eine Idee – aus ihr entstand das Konzept: House of Textile!

Die Idee:
Die ältesten noch existierenden Textilien sind circa 30.000 Jahre alt, und seit jeher sind Textilien Teil verschiedenster Kulturen. Doch wie werden wir in Zukunft mit Heimtextilien wohnen, arbeiten und reisen? Wie sehen Heimtextilien der Zukunft aus? Welche Funktionen und Aufgaben können sie im Lebensraum des Menschen übernehmen? Wie werden Heimtextilien wieder zum Trendprodukt im Raum? Lässt sich das Image von Heimtextilien zum Positiven wenden? Fragen, die sich der Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie e.V. (HEIMTEX), Wuppertal, stellt. Antworten erarbeitet der produktgruppenübergreifende Heimtex-Arbeitskreis Marketing, um langfristig Ideen und Konzepte zur Imagesteigerung von Heimtextilien anzustoßen. Erstes Projekt: House of Textile.

Das Konzept:
House of Textile beschäftigt sich mit dem textilen Raum der Zukunft. House of Textile ist mehr als nur ein neues Logo bzw. eine neue Marke in der Heimtextilien-Branche. Es ist die Schnittstelle zu Architekten, Entscheidern, Studierenden und Verbrauchern. Es ist ein Konzept, das sich in einem steten Weiterentwicklungsprozess befindet. Den Startschuss setzt die Aktion mit einem Wettbewerb für Studierende der Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur und Textildesign, dessen Ergebnisse auf der Messe Heimtextil 2019 präsentiert werden. Martin Auerbach, Hauptgeschäftsführer HEIMTEX: „Textil ist Leben, Textil ist Bewegung, Textil ist Gefühl, Textil ist Veränderung, Textil ist Zukunft – aber wie sieht diese Zukunft aus? Sicherlich wird es neue Designs und neue textile Strukturen geben. Aber wie werden sich unsere Gesellschaft und ihre Beziehung zu Textilien weiterentwickeln? Mit dem Wettbewerb House of Textile wollen wir erkunden, wie wir in Zukunft mit Textilien in der Wohn- und Arbeitswelt leben.“

Die Aufgabenstellung für Studierende des Wintersemesters 2017/2018 und Sommersemesters 2018: Anfertigung eines Entwurfs für einen Raum von etwa 11 Quadratmetern, der sich mit dem Thema „wohnen, arbeiten und reisen im Jahr 2025“ befasst und im Fall der Auswahl durch die Jury auf der Messe Heimtextil 2019 eins zu eins umgesetzt werden kann. Auf www.house-of-textile.com können Interessierte den kreativen Prozess der Konzeptphase des Wettbewerbs verfolgen.

Als House of Textile-Schirmherr und -Botschafter konnte der Heimtex-Verband den Amsterdamer Interior Designer Marty Lamers gewinnen. „Es freut uns sehr, dass es uns gelungen ist, Marty Lamers als House of Textile-Schirmherr und -Botschafter zu gewinnen. Als Interior Designer ist er ganz nah dran am Thema Heimtextilien und durch seine Tätigkeit als Hauptdozent an der Design Academy Eindhoven weiß er, was junge Kreative bewegt“, betont Martin Auerbach.

Die Ergebnisse
Die siebenköpfige Jury mit Marty Lamers und Branchenkennern aus der Heimtextilien-Industrie, der Messe Frankfurt sowie Vertretern des Heimtex-Verbandes wird im Oktober 2018 alle Einsendungen bewerten. Die Top-Ergebnisse werden auf der Messe Heimtextil 2019 in Frankfurt präsentiert. Insgesamt zehn Interior-Konzepte und fünf Textildesign-Produkte werden dort einem breiten Fachpublikum vorgestellt. Am Eröffnungstag der Heimtextil 2019 (8. Januar 2019) werden die Gewinner die Umsetzung ihrer Entwürfe einem breiten Fachpublikum präsentieren. Die Ausstellung wird die gesamte Messezeit zugänglich sein.

Zur Person Marty Lamers
„I’m a Softie!“ – Marty Lamers, Interior Designer und House of Textile-Schirmherr und -Botschafter über sich selbst.

Der Amsterdamer Interior Designer Marty Lamers beschäftigt sich seit vielen Jahren mit textilen Produkten, unter anderem beim Objektteppichboden-Spezialisten Carpet Concept. Aktuell begleitet er den kreativen Designprozess bei Sander table+home. Seine Entwürfe wurden bereits mehrfach mit dem red dot design award ausgezeichnet. Als Schirmherr und Juror begleitet Lamers das Konzept House of Textile bis zur Messe Heimtextil 2019. Seine Motivation: „Glauben, Liebe und Leidenschaft für Textilien.“

Weiterführende Informationen und aktuelle News zum Projekt House of Textile und zum Wettbewerb jederzeit auf http://www.house-of-textile.com. Als Download erhältlich: Begleitende Aktionsbroschüre „Textile Vision“ und das Projekthandbuch für Studierende „Student Manual“
Cordura
PSI
Meistgelesene News
Auf dem Weg zur digitalen Garnfabrik Meldung lesen
VDMA prämiert Absolventen des ITA Meldung lesen
China setzt zur Herstellung technischer Gewebe zunehmend auf Dornier Meldung lesen
Smarte Textiler kommen zur PromoTex Expo 2019 Meldung lesen
Cordura geht mit neuer Webseite online Meldung lesen
Digitalisierung und Robotik in der textilen Dienstleistung Meldung lesen
Botschafter Bangladeschs zu Gast an der Hochschule Niederrhein Meldung lesen
Objekttextilien für die Gesundheitsbranche auf der Building Healthcare Meldung lesen
Meilenstein für die textile Berufsausbildung Meldung lesen
Joint Venture Fiege X Log übernimmt ab 2020 die Logistik von Karstadt Meldung lesen
Digitale Werkzeuge erleichtern Zusammenarbeit Meldung lesen
Digitalisierung erleben auf der PI Apparel in Mailand Meldung lesen
Performance Days wächst weiter und zieht in neue Location Meldung lesen
Das Erschaffen der digitalen Garnfabrik Meldung lesen
Medikamente zum Anziehen Meldung lesen
Manmade Fibers akquiriert PE Polymer Engineering Plant Construction Meldung lesen
Unterwegs zum digitalen Trendsetter Meldung lesen
Automatisierungslösungen von Oerlikon Meldung lesen
Galettenbeschichtung als Kundendienst Meldung lesen
Weitere News >


Inhalte


News
Newsletter
Veranstaltungen

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2018 ftt-online.net