Messe Frankfurt
FIS Fashion Innovation Service GmbH
ftt - Newsletter
LDT Nagold
Meistgelesene News
Industrie 4.0: Digital Capability Center in Aachen eröffnet Meldung lesen
MG zieht an – Go textile! – Messe ist ausgebucht Meldung lesen
adidas stellt ersten durch Digital Light Synthesis hergestellten Schuh vor Meldung lesen
Neuer „Hotspot Aus- und Weiterbildung“ für den textilen Nachwuchs Meldung lesen
Frankreich auf der Techtextil 2017: technologisch stark und gut vernetzt Meldung lesen
Techtextil adressiert Architekten, Bauingenieure & Planer Meldung lesen
MODEUROP Fashion Update für Sommer 2018: Think Pink! Meldung lesen
pyroshellTM – permanenter Flammschutz auf Multinorm-Synthetikgeweben Meldung lesen
Oerlikon Neumag und Teknoweb Materials gehen zukünftig gemeinsame Wege Meldung lesen
Follmann auf der Techtextil 2017 Meldung lesen
MODEUROP trifft Farbauswahl für Herbst/Winter 2018/19 Meldung lesen
Oerlikon Neumag stellt Elektrocharging-Einheit für Meltblown-Anlagen vor Meldung lesen
Revolutionäre Polyester-Färbung ecodye Meldung lesen
3DEA® Abstandsgewirk bringt Wasser in die Wüste und dämmt Wände Meldung lesen
PSI Sustainability Awards gehen in die dritte Runde Meldung lesen
Dr. Hartmut Spiesecke verlässt Gesamtverband Meldung lesen
Smart Shirt/Bra iinMotion by Teiimo: Trainieren wie ein Pro Meldung lesen
Sinowin setzt auf Airbaggarne basierend auf Oerlikon Barmag Lösungen Meldung lesen
OTIZ steigt mit Oerlikon Barmag Technologie in PA66 Automotive Markt ein Meldung lesen
Weitere News >
1
2
ecodye reduziert den Wasserverbrauch um 25%, Bild: Schoeller Textil AG
Revolutionäre Polyester-Färbung ecodye
Zur Auswahl zurückkehren News  Drucken 
Schweizer Firmen Schoeller und Textilcolor entwickeln revolutionäre Polyester-Färbung

ecodye – so nennt sich die neue Entwicklung, die aus der Schweizer Kooperation zwischen dem Textilhersteller Schoeller und der Firma Textilcolor, Spezialist für Hilfsmittel und Farbstoffe, entstanden ist. ecodye ist ein neues Hilfsmittelkonzept, das besonders bei Polyester-Färbeverfahren Anwendung findet. Die Technologie beschleunigt den Färbeprozess, hilft Kosten zu sparen und schont gleichzeitig die Umwelt, da weniger Ressourcen benötigt werden.

Weniger Zeit, weniger Wasser und weniger Energie – das neue Hilfsmittelkonzept ecodye erlaubt ein ökologisches und kostensparendes Färbeverfahren von Polyestergarnen und -Stückwaren. Es verkürzt die Aufheizphase und beschleunigt somit die Prozesszeit um mehr als 30 %. Gleichzeitig reduziert es den Energieverbrauch um 20 % und senkt den Wasserbedarf um 25 %, da die Ware im abkühlenden Färbebad gereinigt werden kann.

Zusätzlich verbessert ecodye die Egalität von Polyester-Textilien. Flecken und Farbstoffagglomerate werden nahezu vermieden und Ausfällungen auf der Ware, die durch Polyester-Oligomere entstehen, sind nicht mehr zu verzeichnen. ecodye sorgt für ein stabiles Nuancenbild und vermeidet Reproduktionsprobleme von Batch zu Batch, was den Anteil an Doppelfärbungen reduziert und die Auslastung und Produktivität der Färberei langfristig steigert.

Nach einer erfolgreichen Einführungsphase konnte ecodye bereits zahlreiche positive Testresultate verzeichnen. Die Technologie wird von Polyester verarbeitenden Kunden vor allem in Europa, Süd- und Mittelamerika sowie China, der Türkei und Bangladesch in den Bereichen Outdoor Wear, Sportswear und technische Gestricke eingesetzt.
„ecodye ist ein Hilfsmittel der Zukunft. Es benötigt nicht nur sehr viel Know-how in der Entwicklung des Konzepts, sondern ebenso in der textilen Anwendung. Wir freuen uns, dass wir in einer erfolgreichen Kooperation mit der Firma Textilcolor dieses fortschrittliche Produkt für unsere Kunden entwickeln konnten“, so Hans Kohn, COO der Schoeller Technologies AG.

Die Technologie wurde von den Schweizer Unternehmen Schoeller und Textilcolor in Kooperation entwickelt und getestet und sorgt nachweislich für ein umweltfreundliches und kostensparendes Färbeverfahren. ecodye ist bluesign®-zertifiziert und eignet sich für alle Aufmachungsformen, Maschinen und Substrate sowie für bestehende Rezepturen. Es funktioniert ohne Zusatzinvestitionen und Umstellungen. Mit einem speziell entwickelten Kalkulationsprogramm kann das Einsparpotenzial für jede Anwendung individuell berechnet werden.

Techtextil Halle 6.1, B08
Performance Days
Veranstaltungen
PERFORMANCE DAYS Functional Fabric ...
26.04.2017 - 27.04.2017
Meldung lesen
Techtextil 2017
09.05.2017 - 12.05.2017
Meldung lesen
Texprocess 2017
09.05.2017 - 12.05.2017
Meldung lesen
MG ZIEHT AN – Go Textile!
18.05.2017 - 19.05.2017
Meldung lesen
Weitere Veranstaltungen >


Inhalte


News
Newsletter
Unternehmen/Marken
Veranstaltungen
Jobs

Rechtliche Informationen


Impressum
Datenschutz
AGB

Kontakt & Service


Mediadaten
Kontakt
F.A.Q.
Copyright © 2008 - 2017 ftt-online.net